Donnerstag, 27. November 2014

Fawlty Towers... DVD reccomendation of the week

 And here`s RQP`s DVD reccomendation of the week. Stunning! Fawlty Towers Remastered.

This special edition marks the 30th Anniversary of one of the greatest situation comedies British television has ever seen. Every episode of the BAFTA winning sitcom has been fantastically remastered and for the first time ever John Cleese provides audio commentaries on all 12 episodes.
Get your DVD box now so it will be a merry xmas with FAWLTY TOWERS.

Fawlty Towers

Mittwoch, 26. November 2014

Der Junge, der noch ohne Spielkonsole aufwuchs... Ed Sheeran und Phillip Butah - Ed Sheeran: Augenblicke

~~~ Buch Rezension ~~~



Headline: Der Junge, der noch ohne Spielekonsole aufwuchs

Ed Sheeran, geboren in Halifax später umgesiedelt nach Suffolk/England ist mittlerweile ein sehr bekannter Singer-Songwriter. Er hat sich mit seinem Jugendfreund Phillip Butah, dem jüngsten Preisträger des "Prince Of Wales" Awards für britische Künstler zusammen und half ihm dabei dieses großartige Buch zu erschaffen. Bei Autobiografien denkt man ja immer gleich an eine dicke Schwarte Buch, die sich durch viele Zeitepochen zieht - in diesem Falle Fehlanzeige, da es sich hier um einen super jungen Künstler handelt und es demnach noch nicht Jahrelange Aufzeichnungen geben kann.
Und so nahmen die beiden das Buchprojekt in Angriff. Ed erzählt hier über die musikalischen Erfahrungen, die er in frühester Jugend gemacht hat... über sein erstes Schulkonzert, dass er im Alter von 11 Jahren absolvierte, von seiner ersten EP bis hin zum ersten Album. Als seine Helden bezeichnet er Künstler wie Eminem, Green Day sowie Offspring. Im Alter von 13 begann er schon seine ersten Songs zu schreiben. Im Jahr 2011 folgte mit seinem Album "+" der große Durchbruch.

Er ist ein Künstler, der weder Videodrehs noch Fotoshootings mag. Ed schrieb bereits Songs für One Direction und arbeitete ebenso mit Taylor Swift zusammen. 2013 spielte er zusammen mit Elton John bei den Grammys und in 2014 zusammen mit Elton John bei Eltons Aids Foundation Veranstaltung.

Das Buch schildert die wichtigsten Stationen auf Ed`s bisheriger Karriereleiter. Es handelt sich hier um eine Art Bildbiografie. Phillip Ed`s langzeit Kumpel, der Ed bereits seit seiner Jugend zeichnet  und sich ebenso für die Cover Sheeran`s verantwortlich verleiht dem Buch hiermit einen ganz besonderen Touch zumal es sich um einzigartige Zeichnungen handelt. Ein Top-Buch welches sicher reißenden Absatz finden wird. Spannend zu lesen, informativ und gepaart mit den Zeichnungen sowie Tipps und einer Auflistung welche Technik Ed`s Freund Phillip z. B. bei seinen Zeichnungen verwendet hat ein Must-Read.

VÖ: 10. November 2014
Verlag: Edel Books
Pressekontakt: EDEL
Seiten: 208
Cover: Hardcover
Abbildungen: 80
Format: 18,9x25,6 cm
Preis: 14,95 Euro (D) / 15,40 Euro (A)
ISBN: 978-3-8419-0337-2


© 26.11.2014 by Rocket Queen Promotion SM

Kaufen ist in - Sparen ist out

Getreu nach dem oben genannten Motto. Habe ich es mir zur Aufgabe gemacht noch einmal einen Aufruf zu starten. Nun ja, es weihnachtet sehr und folglich wird wieder geshopped bis der Arzt kommt. Warum nicht einfach mal die einheimischen Bands mit CD Kauf / T-Shirt Kauf / DVD Kauf etc. unterstützen?

Laut einem Bericht von HR Info  ist das Geld ausgeben sinniger als es zu sparen - gut, dies gilt hier für Großanschaffungen. Aber ich habe mirnach diesem Beitrag gedacht, gut das zählt natürlich auch im kleinen Rahmen. Also unterstützt eure heimischen Bands und natürlich nicht nur die... unterstützt die Szene bundesweit und kauft Merch eurer Lieblingsbands, sie werden es euch danken. Unterstützt mit euren Käufen - zeigt Support. Die Szene ist lebending. Und wenn ihr auch weiterhin eure Bands in den Kneipen nebenand live sehen wollt... dann müsst auch ihr aktiv sein.
Metal it up and discuss!
Rocket Queen Promotion SM

Freitag, 21. November 2014

Foreigner – The Best Of 4 And More by Rockulus Maximus

Foreigner – The Best Of 4 And More by Rockulus Maximus 


The album title states loudly and proudly that it encompasses a triumphant moment in the band’s back catalogue which is their 1981 studio album ‘4’. The part of the title which mentions ‘...And More’ is also potentially exciting, as those songs we love or perhaps surprises from their strong albums ‘Unusual Heat’ (featuring Johnny Edwards on lead vocals) and their most recent studio album ‘Can’t Slow Down’ (featuring current lead vocalist Kelly Hansen) might get some dusting down.
The current line-up is divine and solid as it includes main man and guitarist Mick Jones, the aforementioned Kelly Hansen on lead vocals, the ever-busy and energetic bassist Jeff Pilson, secret weapon Tom Gimbel tackling flute, rhythm guitar, Saxophone, Michael Bluestein on keys, drummer Chris Frazier with Bruce Watson handling lead guitar duties.

This live collection was recorded recently on October the 3rd and 4th in the Borgata Hotel in Atlantic City, New Jersey. The set-list may be unique and it may have been the first time they played this selection but it doesn’t detract from the fact it is well executed and the sound quality is the very best. From the band’s best selling 1981 studio album they play surprise songs ‘Woman In Black’, ‘Girl On The Moon’, Night Life’ and ‘Break It Up’ all of which are superb.

The well known highlights and beacons of commercial embrace are evident amongst the songs, including ‘Juke Box Hero’, complete with atmospheric introduction and slow build eventually settling into an extended jammed 13 minute plus rendition; ‘Waiting For A Girl Like You’ which isn’t so laboured and ‘Urgent’ which comes across very well. On this latter delight there is some wonderful saxophone via Gimbel as the band extended their creative muscles.

Added to their set-list are five extra adored nuggets of golden melodic rock which are welcomed by those in attendance. Looking for safe and predictable contributions from their back catalogue to boost the strength of the commercial appeal the band set about ‘Say You Will’, ‘Feels Like The First Time’, ‘Cold As Ice’, ‘I Want To Know What Love Is’ and ‘Hot Blooded’. Listen out for the delightful flute at the beginning of the acoustic-based version of ‘Say You Will’ thanks to Gimbel.

Ultimately this album is nothing more than a stocking filler afterthought unless you’re an avid fan of the band, and like buying everything they release! You’re left with the feeling that this line-up is awesome and they could conquer the world without doubt if they haven’t already done so, due to the fine musicianship and catalogue of songs they possess. ‘The Best of 4 And More’ is nothing more than foreplay which frustrates and teases to the point of annoyance.

In other words, a lot of fans including myself would rather have the follow up to ‘Can’t Slow Down’ which was a superb studio album packed full of classy melodic rock and released way back in 2009, and not necessarily wishing to swim amongst some fine live performances celebrating nostalgia. If I was to be picky and anal about this, they haven’t even been that comprehensive about doing justice to ‘4’ as they excluded the minor single impact of ‘Luanne’.

Taking a deep breath I’d say this live album has its place but it isn’t half as welcome as a brand new studio album would have been, especially as the band released a compilation earlier this very year focussing on their ballads and slower tracks. They may have ten multi-platinum studio albums and 16 top 30 hit singles in the U.S. but they come across like they are scared to make their next move regarding new material.

(3 pints outta 5)

Night Life
Woman In Black
Urgent
Waiting For A Girl Like You
Break It Up
Girl On The Moon
Say You Will
Feels Like The First Time
Cold As Ice
Hot Blooded
I Want To Know Where Love Is
Juke Box Hero

Record Label: Frontiers Records
Release Date: 5th December





Donnerstag, 20. November 2014

Review: Mooncry - A Mirror`s Diary - read it now!

 Mooncry - A Mirror`s Diary


Heute metaled uns mal wieder etwas aus deutschen Landen um die Ohren. Aus dem Hause der Empire Studios möchten wir euch heute das Album "A Mirror`s Diary" von Mooncry vorstellen. Bodenseemetal! Bands, die mit Rolf Munkes zusammen arbeiten sind ein Erfolgsgarant.

Die Aufnahmen des Albums fanden zwischen April und Juni 2013 statt. Mixed and mastered by Rolf Munkes. Der dritte Longplayer von Mooncry umfasst 10 powervolle Metalsongs - den neunten übrigens benannte man direkt nach dem Albumtitel nämlich "Mooncry".

Das neueste Machwerk der Truppe weist eine Spielzeit von knapp einer Stunde auf. Was uns hier erwartet? Melodische Parts, vereint mit teils rauhem und teils cleanem Gesang, ebenso bekommt man hier und da ein paar Chöre zu hören.  Mit "Scylla" wendet man sich der orientalischen Gangart zu - jedoch ist die am Anfang angehauchte orientalische Ader im Verlauf des Songs nicht mehr so ausgeprägt vorhanden - dies wäre noch ausbaufähig gewesen.

Die CD weist einen echten Ohrwurmcharatker auf und stellt mit ihrer Präsenz so manch andere Band total in den Schatten. Alle Achtung.Weiter so!





VÖ: 2013
Recorded at: Empire Studios (Rolf Munkes) 

 Tracklist:

1. Burning Curtains        
2. Puppet Crow        
3. Defamed Pride        
4. Scylla        
5. Reflections Of Lies        
6. A Thousand Lives        
7. Pictures Of Thee        
8. The Beast Within Me        
9. A Mirrors Diary        
10. Angel Of Darkness


Mooncry sind:

Sali Hasan - Vocals
Berthold Miller - Guitars
Enno Hahn - Keys
Alex Schwenk - Bass
Philipp Zeller - Drums


Mooncry @ Facebook 

Mooncry Web

Mooncry = New Metal Media Roster


© 11/2014 by Rocket Queen Promotion SM

Sonntag, 16. November 2014

Wow: Strangelet - Privilege Of Power


...yeahhhh! Ziehts euch rein! Strangelet`s  erstes Video zu "First Bite" (Release Dezember 2014). Strangelet freuen sich über jeden Aufruf, "Daumen hoch" und Kommentar! Bless ya and fuckin' play it loud! https://www.youtube.com/watch?v=FlcX9-q7KS4

Strangelet = Rocket Queen Promotion Roster

Donnerstag, 13. November 2014

WRETCH "Warriors" - Cover, Tracklist, Veröffentlichungsdatum: 05.12.2014

News-Source by Pure Steel Records
News Image


WRETCH "Warriors" - Cover, Tracklist, Veröffentlichungsdatum: 05.12.2014

13.11.2014 Release News

Am 05. Dezember 2014 wird das neue Album "Warriors" von WRETCH auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 21. November 2014.

Die US Power Metal-Band WRETCH aus Cleveland/Ohio hat ihre eindeutigen Wurzeln in den mittleren 80ern. Hauptsächlich sind wir beeinflusst von Bands wie Judas Priest, Iron Maiden, Dio und Helloween. Unsere Musik beinhaltet äußerst melodische Elemente, cleane Vocals und starke Twin-Guitar-Leads. Textlich wird sich in unseren Songs – ähnlich wie bei Dio und Black Sabbath – mit dem Kampf zwischen Gut und Böse, Fantasy und Magie befasst.

Die Antriebsfeder von WRETCH basiert auf der Liebe, Heavy Metal zu schreiben, aufzunehmen und selbstverständlich auch live zu präsentieren. Das Gefühl, vor einem Metal-Publikum zu performen, ist ein Nervenkitzel, der vielen anderen Musikgenres abhanden geht. Diese gemeinsame Passion, Energie und der Enthusiasmus zwischen Bands und Fans ist der Hauptgrund, der unsere Band am Leben erhält.

"Warriors“ ist unser Debüt bei Pure Steel Records. Wir sind sehr stolz auf das Endergebnis, welches dieses Album zu bieten hat. Trotz mehrerer Rückschläge und Schwierigkeiten während der Produktion, haben wir uns als Band ernsthaft zusammengerauft. Wir sind der Meinung, das Songwriting und die Performance auf diesem Album zeigt dies bestens!




TRACKLIST:
1. Into Madness
2. Sleepless Dreams
3. The Ones
4. Warriors
5. Fallen From Grace
6. Sacrifice
7. All I See
8. Sword And Stone
9. Death of Innocence
10. Never Alone
11. Watching The World
12. In Those Eyes
13. Rain
Total Playing Time: 58:29 min

LINE-UP:
Ron Emig – vocals
Michael Stephenson – guitars
Nick Giannakos – guitars
Tim Frederick – bass
Evan Gottschalk – drums

Mittwoch, 12. November 2014

WRETCH - new album out 5th dec. 2014 through Pure Steel Records

WRETCH

from Lakewood, OH / USA

Pic by Jon Lichtenberg

Hailing from Lakewood, OH / USA this is metal/classic metal band WRETCH. The band will release their new album called "WARRIORS" on 5th Dec. 2014 through Pure Steel Records

If you are interested in writing a review, giving airplay, interviewing, writing an article on Wretch just send an E-mail and I will provide you with all informations. 

Thank you so much for your interest. 


WRETCH = Rocket Queen Promotion roster